• 1. September 2019
  • Max Musterman
  • Lesezeit: 3min
  • Autopark seit 1. September 2019 einziger Volvopartner für Neufahrzeuge in Nordtirol

    Visualisierung Volvo Cube Standort Innsbruck – Fertigstellung Ende 2020

    Jetzt ist es amtlich: Im Rahmen einer gemeinsamen Pressekonferenz des Autopark und Volvo Cars Austria am 12. September 2019 wurde die alleinige Volvo A-Händlerschaft des Autopark in Nordtirol offiziell verkündet. Seither gibt es Volvo Neufahrzeuge nur noch an den beiden Autoparkstandorten Innsbruck und Wörgl.

    Im hauseigenen Veranstaltungsraum Nordlicht, wo die Pressekonferenz im Beisein der Tiroler Medienvertreter abgehalten wurde, sprach man allerdings nicht nur über die aktuelle Situation, sondern auch über die Zukunft. Und so präsentierte Inhaber und Geschäftsführer Mag. Michael Mayr stolz die Visualisierung des hochmodernen und den Volvo-CI-Richtlinien entsprechenden Schauraumkomplexes, welcher bereits Ende 2020 am Standort in Innsbruck erstrahlen wird. „Für Audi-, BMW- und Mercedesfahrer wird es schwer sein, diesen leuchtenden Volvocube zu übersehen“, so Mayr launig.

    Ein erstklassiges Ambiente und Mobilitätslösungen mit Innovationen vom Feinsten erwartet die künftigen Volvokunden kombiniert mit einem hochmotivierten und kompetenten Verkaufsteam.

    In die Zukunft blickt allerdings auch Volvo Cars Austria selbst und daher verwunderte es nicht, dass der Managing Director Loïc Claude gemeinsam mit der Public Relation Managerin Karin Stalzer selbst die Visionen der Marke Volvo bei der Pressekonferenz vorstellte. So sollen im Jahr 2025 bereits 30% der global verkauften Volvos autonom fahren können und 50% voll elektrifiziert sein. Ambitionierte Ziele, die starke Vertriebspartner mit ebenso visionären Zukunftsplänen brauchen. Daher auch das klare Bekenntnis zum Autopark, worüber Mayr unglaublich stolz ist und erläutert: „Unsere gelebte Leidenschaft für Mobilität und das klare Bekenntnis, auch künftig die modernsten Lösungen für unsere Kunden in diesem so wichtigen Lebensbereich bieten zu können, stimmt voll und ganz mit den Vorstellungen und Konzepten von Volvo Cars Österreich überein.“


    Leitsystem und Begrüßung für die Gäste zum Nordlicht


    Unternehmergattin Sonja Mayr MA BA, Inhaber und Geschäftsführer Mag. Michael Mayr, Managing Director Volvo Cars Austria Loïc Claude, Markenleiter für Volvo im Autopark Marco Warger und Gesamtverkaufs- und Marketingleiter Micha Emanuel-Hauser freuen sich riesig auf den neuen Volvo-Cube am Standort in Innsbruck


    Zu einem richtigen Pressefrühstück gehört natürlich die passende Verpflegung


    Ein harmonisches Team: Loïc Claude (Managing Director Volvo Cars Österreich), Sonja Mayr MA BA (Ehefrau von Hr. Mayr), Mag. Michael Mayr (Inhaber und Geschäftsführer Autopark) mit Tochter Viktoria Mayr (Eventmanagement Autopark), Karin Stalzer (Public Relation Managerin Volvo Cars Austria) und Fabian Dries (Regional Business Development Manager Sales Volvo Cars Austria)


    Veranstaltungs- und Fahrzeugauslieferungsraum Nordlicht mit personalisierten Sitzplätzen für unsere VIPs

    zurück...