• 18. Oktober 2019
  • Max Musterman
  • Lesezeit: 3min
  • Kooperation mit Fahrschule Peter

    Unter dem Motto „Mobilität für die Zukunft fördern“ haben sich zwei herzhafte Unternehmer zusammengetan und unlängst eine Allianz geschlossen: Fahrschule Peter Geschäftsführer Ing. Peter Unteregger und Autopark Inhaber und Geschäftsführer Mag. Michael Mayr freuen sich über die eingesetzte Ford Flotte bestehend aus insgesamt 8 Fahrzeugen, darunter einem Galaxy und sieben Focus, davon sogar ein Focus ST.

    Die Fahrschüler erlernen somit die Kunst des Autofahrens mit top modernen Autos und umweltfreundlichen Motoren. Dabei genießen sie aber nicht nur den absoluten Spitzenkomfort der Fordmodellpalette sondern auch einen zusätzlichen Bonus: jeder Fahrschüler / jede Fahrschülerin erhält bei erfolgreich absolvierter Führerscheinprüfung in der Fahrschule Peter einen einmaligen Rabatt von €300,- auf eine große Auswahl an lagernden Fahrzeugen bei der nunmehr 5 Filialen umfassenden Firma Autopark. So macht das Erlangen des Führerscheins gleich doppelt Spaß, wenn man beim ersten eigenen Auto auch noch sparen kann. Wer also vorhat, demnächst den Führerschein zu machen: auf zur Fahrschule Peter. Und wenn das erste eigene Auto ansteht: nichts wie hin zum Autopark!

    zurück...